EN 9100 (AS 9100)

Lückenloses Qualitätsmanagement in der Luft- und Raumfahrtbranche dank EN 9100 Zertifizierung

EN 9100
EN 9100

In der Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie stehen Sicherheit, Zuverlässigkeit und Qualität an erster Stelle. Dies gilt sowohl für Hersteller und Lieferanten im Bereich Entwicklung, als auch in der Produktion und Wartung. Daher ist ein umfassendes Qualitätsmanagement entlang der gesamten Lieferkette dringend erforderlich.

Aufgrund der hohen Anforderungen von Kunden, Herstellern und Luftfahrtbehörden wurde in der von Industrieexperten entwickelten Norm EN 9100 die bewährte Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001:2015 branchenspezifisch erweitert. Organisationen der Luft- und Raumfahrtbranche dokumentieren mit einer Zertifizierung nach EN 9100 ihr Engagement für bestmögliche Qualität, Sicherheit und Kundenzufriedenheit. Zertifizierte Unternehmen werden zudem in die internationale Online-Datenbank IAQG (OASIS-Datenbank) aufgenommen und können sich dort neuen potenziellen Kunden präsentieren. Namhafte Produzenten der Branche sehen eine Zertifizierung von Lieferanten nach EN 9100 mittlerweile sogar als Voraussetzung für eine gemeinsame Zusammenarbeit.

Durch unsere Zertifizierung Ihres Qualitätsmanagementsystems gemäß EN 9100 schaffen Sie bei Ihren Kunden Vertrauen und zeigen Zuverlässigkeit. Unsere erfahrenen Auditoren führen hierbei umfassende Analysen und Bewertungen von potentiellen Risiken durch und erarbeiten Konzepte für ein erfolgreiches Qualitätsmanagement.

Informieren Sie sich jetzt über unsere Zertifizierung Ihres Qualitätsmanagements nach EN 9100!

Ihre erfolgreiche Zertifizierung gemäß EN 9100

Die weltweit gültige Normenreihe EN 9100 gilt als Qualitätsstandard für Hersteller, Händler und Instandhalter in der Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie. Die Inhalte der amerikanischen Norm AS9100 und der asiatischen Norm JISQ 9100 sind dabei identisch. Im September 2015 wurde die überarbeitete Normenreihen EN 9100:2018 veröffentlicht und damit die High-Level-Structure (HLS) eingeführt. Die Anpassung der Norm ermöglichte die Kompatibilität mit der DIN EN ISO 9001:2015.

Gemäß der Norm, bieten wir Ihnen Zertifizierungen für QM-Systeme folgender Unternehmenstypen an:

EN/AS 9100: QM-System für Hersteller und Dienstleister

EN/AS 9110: QM-System für Instandhaltungs- und Wartungsorganisationen

EN/AS 9120: QM-System für Händler und Distributoren

Im Kern der Zertifizierung steht die Prüfung der Dokumentation, der Prozesse und der Leistungsfähigkeit des QM-Systems, abgestimmt auf die Anforderungen der Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie. Dazu zählen beispielsweise Risikoanalysen, um betriebsinterne und operationelle Risiken identifizieren und bewerten zu können. Prozesse können so nachhaltig verbessert und die Wettbewerbsfähigkeit gesteigert werden.

In wenigen Schritten gelangen Sie zu Ihrer EN 9100 Zertifizierung:

1. Einführungsgespräch: Prüfung der generellen betrieblichen Auditfähigkeit

2. Stufe 1 Audit: Grobe Prüfung der Auditfähigkeit, Dokumentenprüfung, Planung des Haupt-Audits

3. Stufe 2 Audit (Haupt-Audit): Detaillierte Prüfung von QMS-Aufbau, Prozessen und Dokumentation, Messung und Bewertung der Prozessleistung mit PEAR Formblättern

4. Nachaudit (wenn nötig): Prüfung der Korrektur etwaiger Abweichungen aus dem Haupt-Audit

5. Überwachungs- bzw. Rezertifizierungsaudit: Aufrechterhaltung der Zertifizierung nach 1-3 Jahren

Unsere branchenerfahrenen Experten informieren Sie umfassend zu unserer Zertifizierung gemäß EN 9100:2018. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden mit der Zertifizierung nach EN 9100

Als Lieferant oder Hersteller in der Luft-, Raumfahrt-, und Verteidigungsindustrie muss man besonderen Ansprüchen gerecht werden. Eine Zertifizierung nach EN 9100 gibt Ihnen die Möglichkeit, Schwachstellen und Kosten zu reduzieren und somit Ihr Potenzial als zuverlässiger und vertrauenswürdiger Partner zu kommunizieren. Durch die Listung in der Datenbank der IAQG (OASIS-Datenbank) eröffnet sich zudem ein weltweiter Marktzugang für Ihr Unternehmen, wodurch Ihre Wettbewerbsfähigkeit deutlich gesteigert werden kann.

Zertifizierung von Managementsystemen in der Luft- und Raumfahrt

Mit einem zertifizierten Qualitätsmanagement nach EN 9100 legen sie den Grundstein für Ihren fortschreitenden Unternehmenserfolg. Unsere Experten verfügen über jahrelange Branchenerfahrungen auf dem Gebiet der Zertifizierung von Managementsystemen für die Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie. Somit sind wir qualifizierte Experten für die Einschätzung von Unternehmensprozessen und die erfolgreiche Zertifizierung Ihres Qualitätsmanagements nach EN 9100.

Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich nach unseren weiteren Standards, wie der ISO 9001, der ISO 14001 oder der ISO 45001 zertifizieren zu lassen. Profitieren Sie außerdem von der Möglichkeit einer Kombizertifizierung.

Sie möchten Ihr Qualitätsmanagementsystem gemäß EN 9100 zertifizieren lassen? Dann fordern Sie jetzt Ihr Angebot an!

Sie wünschen ein Angebot oder mehr Information? Bitte kontaktieren Sie mich:

Ing.  Roland Schimpl

separator
+43.664.88 2999 11
separator
separator

Fax +43.2235.40 900 23

Seite teilen