DEKRA präsentiert komplettes Portfolio und neue IPSOS-Studie

Prüfkompetenz auf der Eurobike 2023

13. Juni 2023 Produktsicherheit

Die Prüforganisation DEKRA präsentiert ein umfassendes Portfolio für mehr Fahrradsicherheit auf der Messe Eurobike in Frankfurt/M. vom 21. bis 25. Juni 2023. DEKRA demonstriert in Halle 8 verschiedene Testservices, Material- und Schadenanalytik sowie Schadengutachten und Fahrradbewertungen. Als besondere Innovation präsentieren die Experten einen neuen pneumatischer EMV-Prüfstand für Elektrozweiräder.

Im Fokus des DEKRA Auftritts auf der Eurobike 2023 stehen die hohen Sicherheitsanforderungen für elektrische Zweiradmobilität wie Pedelecs, S-Pedelecs und Elektrokleinstfahrzeuge sowie Lastenräder. DEKRA hat in den vergangenen Jahren das Engagement für sichere Zweiradmobilität verstärkt und das Serviceangebot für Hersteller und Handel – aber auch für Endkunden und Nutzer – sowie die Testkapazitäten nach allen gängigen Sicherheitsnormen und standards wesentlich erweitert.
Innovation: Pneumatischer EMV-Prüfstand
Ein Highlight auf dem DEKRA Messestand ist ein neuartiger pneumatischer Prüfstand, der alle normativen Betriebszustände für die Messung der Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) abbilden kann, Er ermöglicht geringe Rüstzeiten und kann eine Vielzahl von einspurigen E-Bikes effizient adaptieren.
Dank der intelligenten Konstruktion passt der Prüfstand auf den Drehteller und eliminiert die Notwendigkeit einer manuellen Drehung, was Zeit und Aufwand spart. Der Prüfstand ist tief positioniert und minimiert Reflexionen bei der gestrahlten Immunität für eine präzise und zuverlässige Bestrahlung des Prüflings. Die Testeinrichtung selbst gibt keinerlei elektromagnetische Strahlung ab, da sie pneumatisch betrieben wird und keine elektronischen Bauteile enthält. Somit können auftretende Störer sicher dem Testmuster zugeordnet werden.
Lösungen für gewerbliche Betreiber und Nutzer
Weitere Themen auf dem DEKRA Messeauftritt sind Lösungen für gewerbliche Dienstfahrradbetreiber: So verfügt DEKRA mit dem DEKRA Safety Web über eine prozesssichere digitale Anwendung für die professionelle Unterweisung von beruflichen Fahrradnutzern. Zudem bietet DEKRA die gesetzlich vorgeschriebene Prüfung gewerblicher Zweiräder nach UVV.
Ipsos-Studie bestellen
Ebenso präsentiert wird eine gemeinsam mit Ipsos durchgeführte Studie, unter anderem zu den Erwartungen der Kundschaft an das Zweiradgewerbe. DEKRA hat in diesem Jahr erneut in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut Ipsos eine Marktanalyse angestoßen. Rund 1000 Fahrradfahrende wurden unter anderem dazu befragt, welche Erwartungen und Anforderungen sie an das Zweiradgewerbe und den Zweiradhandel haben. Standbesucher bei DEKRA (Halle 8/Stand F12) können diese Studie auf der Eurobike 2023 kostenfrei bestellen.
DEKRA auf der Eurobike 2023
21.- 25. Juni 2023, Frankfurt/M.
Halle 8 / Stand F 12
www​.dekra​.de/de/ebike-services