LEHRGÄNGE BEI DEKRA

PK 1 / 3 / 6 exkl. Klasse 7

Als behördlich anerkannter Trainingsveranstalter, bietet Ihnen DEKRA Lehrgänge für alle Personalkategorien an.

PK 1 / 3 / 6 - exkl. Klasse 7

Die erfolgreiche Anwendung von Vorschriften für die Beförderung von gefährlichen Gütern und die Erreichung der Zielsetzungen hängen sehr stark von dem Bewusstsein aller Beteiligten für die damit verbundenen Risiken ab und von einem gründlichen Verständnis der Vorschriften. Dies kann nur durch sorgfältig ausgearbeitete und auf dem Laufenden gehaltene Pläne für die Grund- und Wiederholungsschulungen, aller an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligten Personen, erreicht werden. (IATA-DGR 1.5.0.1)

Auffrischungsschulungen können besucht werden, solange Ihr Schulungszeritifkat noch nicht abgelaufen ist. Eine Auffrischung kann ohne Zeitverlust bis 6 Monate vor Ablauf Ihres Schulungszeritifkats besucht werden.

PK1 - Versender und Personen, die die Versenderpflichten wahrnehmen.
PK3 - Personal von Spediteuren, das an der Abwicklung von gefährlichen Gütern beteiligt ist.
PK6 - Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern, das Gefahrgut annimmt.

Gerne können wir diese Schulungen auch inhouse anbieten.

Termine 2020
PK1/3/6 exkl. Klasse 7 - Erstschulungschulung - € 710,- exkl. Ust.
21. - 24. Jänner - Wien Umgebung
04. - 07. Februar - Wien Umgebung
10. - 13. März - Wien Umgebung

PK1/3/6 exkl. Klasse 7 - Auffrischungsschulung - € 510,- exkl. Ust.
28. - 30. Jänner - Wien

Eine Anmeldung kann per E-Mail direkt bei der Produktverantwortlichen erfolgen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welche Personalkategorie (PK) sie benötigen. Bei Anmeldung zu einer Auffrischungsschulung benötigen wir im Vorfeld das gültige Schulungszertifikat per E-Mail.

Produktverantwortliche:
Nicole Dechel (Behördlich anerkannte Gefahrguttrainerin (IATA-DGR))

Seite teilen