Browser ist veraltet

Der Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte wechseln Sie den Browser für eine bessere Qualität der Website.

LEHRGÄNGE BEI DEKRA

Andere Lehrgänge (vormals PK 2 / 4 / 5 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12)

Als behördlich anerkannter Trainingsveranstalter, bietet Ihnen DEKRA Lehrgänge für alle Personalkategorien an.

PK 1 / 3 / 6 - exkl. Klasse 7

Die erfolgreiche Anwendung von Vorschriften für die Beförderung von gefährlichen Gütern und die Erreichung der Zielsetzungen hängen sehr stark von dem Bewusstsein aller Beteiligten für die damit verbundenen Risiken ab und von einem gründlichen Verständnis der Vorschriften. Dies kann nur durch sorgfältig ausgearbeitete und auf dem Laufenden gehaltene Pläne für die Grund- und Wiederholungsschulungen, aller an der Beförderung gefährlicher Güter beteiligten Personen, erreicht werden. (IATA-DGR 1.5.0.1)
Personal muss geschult sein oder eine Schulung muss nachgewiesen werden, bevor die Person irgendwelche Pflichten wahrnimmt.

Auffrischungsschulungen können besucht werden, solange Ihr Schulungszeritifkat noch nicht abgelaufen ist. Eine Auffrischung kann ohne Zeitverlust bis 6 Monate vor Ablauf Ihres Schulungszeritifkats besucht werden.

Nach IATA 1.5 wurden die Schulungen bisher in Personalkategorien eingeteilt. Dies wird sich 2023 ändern. Im Quartal 1 dürfen noch Schulungen nach dem "alten" System durchgeführt werden. Künftigt muss dann der Teilnehmer bzw. dessen Arbeitgeber im Vorfeld eine Bedarfanalyse machen und diese dem Schulungsanbieter übermitteln bei der Buchung des entsprechenden Kurses. Alle Informationen finden sie aktuell noch im Anhang H der IATA-DGR, ab 2023 nur noch als Download auf der Homepage der IATA - Leitfaden

PK2 - Verpacker von Gefahrgut
PK4 - Personal von Spediteuren, das an der Abwicklung von Fracht oder Post (die keine gefährlichen Güter enthalten) beteiligt ist.
PK5 - Personal von Spediteuren, das an der Abfertigung, Lagerung und dem Ein- und Ausladen von Fracht oder Post beteiligt ist.
PK7 - Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern, das Fracht der Post (die keine gefährlichen Güter enthalten) annimmt.
PK8 - Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern, das an der Abfertigung, Lagerung und dem Ein- und Ausladen von Fracht oder Post und Gepäck beteiligt ist.
PK9 - Personal der Passagierabfertigung
PK10 - Mitglieder der Cockpitbesatzung, Lademeister, Mitarbeiter der Ladeplanung und Flugdienstberater/Flug-Dispatcher.
PK11 - Besatzungsmitglieder (andere, als Mitglieder der Cockpitbesatzung).
PK12 - Sicherheitspersonal, das die Überprüfung und Durchleuchtung von Passagieren und Besatzungsmitgliedern und deren Gepäck und Fracht oder Post vornimmt.

Gerne können wir diese Schulungen auch inhouse anbieten.

Termine 2023

Personal das für die Abwicklung / Abfertigung von Normalfracht (kein Gefahrgut) verantwortlich ist (PK 4/7)
Erst- und Auffrischungsschulung - € 218,50 exkl. Ust
15. Februar 2023 in Wien

Lagerpersonal (PK 5/8)
Erst- und Auffrischungsschulung - € 218,50 exkl. Ust
16. Februar in Wien

Aufgrund einer Gesetzesänderung werden Termine ab April 2023 noch bekannt gegeben.

Ein unverbindliches Angebot kann bei der Produktverantwortlichen angefordert werden. Bitte geben Sie an, welche Personalkategorie benötigt wird und wieviele Teilnehmer zu schulen sind.

Produktverantwortliche:
Nicole Dechel (Leitung Akademie)

Seite teilen